Website durchsuchen

Nutzen Sie unsere Volltextsuche, um schnell zu finden, was Sie suchen.

Fenster schließen



						object(WP_Post)#10134 (24) {
  ["ID"]=>
  int(5318)
  ["post_author"]=>
  string(2) "23"
  ["post_date"]=>
  string(19) "2021-08-18 11:13:24"
  ["post_date_gmt"]=>
  string(19) "2021-08-18 10:13:24"
  ["post_content"]=>
  string(4606) "Berlin (Deutschland), 18. August 2021 – Tillotts gibt Ärzten und Patienten mehr Optionen bei der Behandlung der Colitis ulcerosa (CU). Ergänzend zu den Asacol® Tabletten mit bis zu 1600 mg Mesalazin (5-Aminosalicylsäure) gibt es nun Asacol® Zäpfchen mit 1 g Mesalazin. Die klassische Wachsformulierung ermöglicht eine komfortable Anwendung. Eine weitere Neuigkeit: Entocort® rektal Klysmen mit rund 2 mg Budesonid haben eine weichere Kanüle und eine leichter zusammendrückbare Flasche erhalten.  

„Wir haben immer wieder gehört, dass ein umfassendes Portfolio von einem Anbieter für die Ärztinnen und Ärzte praktisch ist“, erklärt Magdalena Kritikos, Geschäftsführerin von Tillotts in Deutschland. „Zugleich war es uns wichtig, die Wünsche der Patientinnen und Patienten bestmöglich zu berücksichtigen, um eine hohe Adhärenz zu unterstützen. Mit den wachsweichen Asacol-Zäpfchen und den flexiblen Entocort-Klysmen haben wir seit Juli für die rektalen CU-Therapien Produkte auf dem Markt, die sehr gut angenommen werden. Unser Ansatz wird damit bestätigt, was mich sehr freut.“

[caption id="attachment_5320" align="alignnone" width="791"]Tillotts hat die Optionen zur Behandlung der Colitis ulcerosa (CU) erweitert. Neben der Asacol® Tablette mit bis zu 1600 mg Mesalazin unterstützen Asacol® Zäpfchen aus Hartfett mit 1 g Mesalazin und flexible Entocort® rektal Klysmen mit rund 2 mg Budesonid bei der CU-Therapie. Quelle: Tillotts  Tillotts hat die Optionen zur Behandlung der Colitis ulcerosa (CU) erweitert. Neben der Asacol® Tablette mit bis zu 1600 mg Mesalazin unterstützen Asacol® Zäpfchen aus Hartfett mit 1 g Mesalazin und flexible Entocort® rektal Klysmen mit rund 2 mg Budesonid bei der CU-Therapie. Quelle: Tillotts[/caption]

Zur Einleitung und Erhaltung der Remission bei einer leichten bis mittelschweren CU ist Mesalazin die Therapie erster Wahl.[1] Orale Therapien, insbesondere Tabletten, sind die von den Patienten präferierte Darreichungsform.[2] Die S3-Leitlinie der DGVS empfiehlt die einmal tägliche Gabe zur Unterstützung der Adhärenz.1 Dieses Therapieschema wird mit Asacol® 1600 mg optimal unterstützt. Die Tablette mit der höchsten 5-ASA-Dosis-Kraft am Markt ermöglicht eine hohe Wirkstoffverfügbarkeit im gesamten Kolon und im Rektum, wie Szintigrafie und endoskopische Remissionsdaten belegen.[3], [4]

Bei der Akutbehandlung der CU unterstützen rektale Therapien. Ist die Entzündung auf den Enddarm beschränkt (Proktitis), eignen sich Asacol® 1 g Suppositorien auf Basis von Mesalazin 1 x täglich vor dem Schlafengehen. Sind darüber hinaus auch das Rektum und das Colon sigmoideum von der chronisch-entzündlichen Darmerkrankung betroffen, kann Entocort® rektal eine Option sein. Das verbesserte Klysma mit einer besonders weichen Rektalkanüle und einer leicht zusammendrückbaren Flasche ermöglicht die komfortable Einführung von Budesonid (entspricht ca. 2 mg) 1 x täglich vor dem Schlafengehen.

2610 Zeichen (inkl. Leerzeichen), 361 Wörter
PM-Til-DE-00036

[1] S3-Leitlinie Colitis ulcerosa – Living Guideline. AWMF-Registriernummer: 021-009. Stand April 2021

[2] MacKenzie-Smith L. et al. Inflamm Intest Dis 2018; 3: 43-51

[3] Varum F at al. Int J Pharm 2020; 583: 119372

[4] Laoun R et al. J Crohns Colitis 2019; 13 (Suppl 1): S474–S475 (P707)"
  ["post_title"]=>
  string(79) "Tillotts erweitert das Produkt-Portfolio für die Therapie der Colitis ulcerosa"
  ["post_excerpt"]=>
  string(0) ""
  ["post_status"]=>
  string(7) "publish"
  ["comment_status"]=>
  string(6) "closed"
  ["ping_status"]=>
  string(6) "closed"
  ["post_password"]=>
  string(0) ""
  ["post_name"]=>
  string(78) "tillotts-erweitert-das-produkt-portfolio-fur-die-therapie-der-colitis-ulcerosa"
  ["to_ping"]=>
  string(0) ""
  ["pinged"]=>
  string(0) ""
  ["post_modified"]=>
  string(19) "2022-12-22 13:09:59"
  ["post_modified_gmt"]=>
  string(19) "2022-12-22 12:09:59"
  ["post_content_filtered"]=>
  string(0) ""
  ["post_parent"]=>
  int(0)
  ["guid"]=>
  string(51) "https://www.tillotts.de/?post_type=news&p=5318"
  ["menu_order"]=>
  int(0)
  ["post_type"]=>
  string(4) "news"
  ["post_mime_type"]=>
  string(0) ""
  ["comment_count"]=>
  string(1) "0"
  ["filter"]=>
  string(3) "raw"
}