Website durchsuchen

Nutzen Sie unsere Volltextsuche, um schnell zu finden, was Sie suchen.

Fenster schließen

Dificlir bei Clostridioides-difficile-Infektion

C. difficile-Infektion: Dificlir® macht den Unterschied.

Tillotts Pharma Dificlir 200 Mg Filmtabletten 72dpi

 

  • Fast um die Hälfte weniger Rezidive vs. Vancomycin1
  • Schnelles Sistieren der Diarrhö2
  • Wirkt selektiv und bakterizid3,4

 
 

Dificlir® senkt die CDI-Rezidivrate deutlich

Signifikant weniger Rezidive im Vergleich zu Vancomycin.5,6

Dificlir® senkt die CDI-Rezidivrate deutlich Signifikant weniger Rezidive im Vergleich zu Vancomycin.5,6

 

Dificlir® führt zu einem schnellen Sistieren der Diarrhö

Vulnerable oder vorerkrankte Patienten* profitieren besonders schnell von Symptomfreiheit.

Dificlir® führt zu einem schnellen Sistieren der Diarrhö Vulnerable oder vorerkrankte Patienten* profitieren besonders schnell von Symptomfreiheit.
 

Dificlir® hemmt die Toxinproduktion wirksam

Vancomycin zeigt dabei keinen ersichtlichen Einfluss.9

Dificlir® hemmt die Toxinproduktion wirksam Vancomycin zeigt dabei keinen ersichtlichen Einfluss.9

 

Dificlir® wirkt nicht nur bakterizid, sondern auch selektiv und verändert dadurch kaum das individuelle Mikrobiom.3 Die Kolonisationsresistenz bleibt erhalten.

 

Hier finden Sie die Fachinformation zu DificlirTM 200 mg Filmtabletten auf Basis des Wirkstoffs Fidaxomicin für Anwender in Deutschland.

 

1Louie TJ et al. N Engl J Med 2011; 364: 422-431
2 Cornely OA et al. J Clin Oncol 2013; 31: 2493–2499
3 Fachinformation Dificlir®, Stand März 2021
4 Goldstein EJC et al. Clin Infect Dis 2012; 55 (Suppl 2): 143–148
5 Crook et al. Clin Infect Dis 2012; 55 (Suppl 2): 93-103
6 Enoch DA et al. J Hosp Infect 2020; 106: 793-803
7 Cornely OA et al. Lancet Infect Dis 2012; 12: 281–289
8 Goldenberg et al. Eur J Clin Microbiol Infect Dis 2016; 35: 251–259
9 Babakhani F et al. J Antimicrob Chemother 2013; 68: 515-522