Website durchsuchen

Nutzen Sie unsere Volltextsuche, um schnell zu finden, was Sie suchen.

Fenster schließen

22.10.2018

Tillotts Pharma AG und Zeria Group ernennen Dr. Karima Boubekeur zum neuen Global Head of Innovation

Die Tillotts Pharma AG (Tillotts) und die Zeria Group freuen sich, dass Dr. Karima Boubekeur im September die Funktion als Global Head of Innovation übernommen hat. Sie leitet nun die Bereiche Research & Development (R&D) sowie Business Development & Licensing (BD&L).

BERLIN, Deutschland, 22. Oktober 2018 – „Dass wir die Innovationskraft der Gruppe weiter stärken, ist großartig“, sagt Magdalena Kritikos, Geschäftsführerin der Tillotts Pharma GmbH in Berlin. „Wir engagieren uns in Europa wie unsere Muttergesellschaft Zeria in Japan als kompetenter und zuverlässiger Partner für die Gesundheit des Verdauungssystems. Da ist es nur konsequent, gemeinsam innovative Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität der Patienten zu entwickeln.“

Dr. Karima Boubekeur ist seit September Global Head of Innovation der Tillotts Pharma AG und der japanischen Zeria Group. © Tillotts Pharma AG. Hier geht es zum Download in druckfähiger Qualität.

Dr. Karima Boubekeur ist seit September Global Head of Innovation der Tillotts Pharma AG und der japanischen Zeria Group. © Tillotts Pharma AG. Hier geht es zum Download in druckfähiger Qualität.

Dr. Karima Boubekeur sieht es als ihre Hauptaufgabe als Global Head of Innovation, die Kooperation zwischen Tillotts und der japanischen Muttergesellschaft Zeria zu fördern und damit die Expertise beider Unternehmen in R&D und BD&L noch effizienter zu nutzen. Die beiden Unternehmen wollen damit ihre Forschungsaktivitäten zur Entwicklung einer nachhaltigen, ausgewogenen und innovativen Pipeline intensivieren sowie ihre Portfolios an vermarkteten Produkten besser aufeinander abstimmen. Die Rationalisierung der Prozesse und die bessere Nutzung des Know-hows ist ein entscheidender Schritt zur Etablierung eines stärkeren Geschäfts bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen.

“Ich bin begeistert, dass ich für Tillotts und die Zeria Group tätig werden darf als Teil eines Teams, das sich der Verbesserung der Lebensqualität von Patienten mit gastrointestinalen Erkrankungen verschrieben hat. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit den R&D-Führungskräften, talentierten Mitarbeitern und Partnern, um unser Kerngeschäft auszubauen, nachhaltiges Wachstum zu generieren und operativ hervorragende Leistungen zu erreichen. Beide Unternehmen stehen vor einer glänzenden Zukunft und ich kann es kaum erwarten, dazu beizutragen”, sagt Dr. Boubekeur.

Dr. Karima Boubekeur kommt von AstraZeneca, wo sie als Vice President für die Bereiche Emerging Portfolio und Search & Evaluation tätig war, zur Zeria Group. Dr. Boubekeur verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie, in der sie diverse globale Führungspositionen, unter anderem für Roche und Novartis im Bereich R&D und Partnering, innehatte. Sie hat bisher in der Schweiz, in Japan und Schweden gearbeitet.

Der CEO von Tillotts, Thomas A. Tóth von Kiskér, betont: “Mit Dr. Boubekeur haben wir die ideale Topmanagerin für die neu geschaffene Position als Global Head of Innovation gefunden. Mit ihrer umfassenden Pharma-Expertise, die sie unter anderem in Europa und Japan erworben hat, wird sie entscheidend dazu beitragen, die beiden Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen, indem sie den Aufbau einer innovativen, globalen Pipeline beschleunigt. Sie hat damit eine äußerst wichtige Position für Tillotts. Wir sind davon überzeugt, dass eine engere Zusammenarbeit sowohl mit unserer japanischen Muttergesellschaft, als auch mit anderen pharmazeutischen Unternehmen sowie mit Universitäten und anderen akademischen Forschungszentren ein Schlüsselelement für den weiteren Erfolg des Unternehmens ist.”

Tillotts Pharma ist spezialisiert auf die Behandlung von Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts. Im Fokus stehen chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, mikroskopische Kolitis sowie ein Präparat zur Vorbereitung der Darmspiegelung. Tillotts engagiert sich als kompetenter und zuverlässiger Partner für die Gesundheit des Verdauungssystems und entwickelt innovative Lösungen zur Verbesserung der Lebensqualität der Patienten.

Die Tillotts Pharma GmbH mit Sitz in Berlin und Rheinfelden (Baden) ist eine Tochter der Schweizer Tillotts Pharma AG. Mehr als 300 Mitarbeiter weltweit koordinieren die Entwicklung und Produktion, Ein- und Auslizensierung sowie die Vermarktung der Medikamente und Therapielösungen über Partner und eigene Niederlassungen in über 65 Ländern. Tillotts ist ein Unternehmen der japanischen Pharma-Gruppe Zeria.

Weitere Informationen: www.tillotts.de und www.zeria.co.jp/english